Boxing
Kommentare 1

GlossyBox | Salsa Nights Edition

Salsa Nights Edition* – na wenn das sich nicht vielversprechend anhört! Ich war auf jeden Fall super gespannt auf die neue Box und muss sagen, dass das Thema gut getroffen wurde.

In den letzten Tagen war ich wieder viel unterwegs. Mich hat es in unsere Hauptstadt Berlin gezogen, wo ich fast regelmäßig, also zumindest 1 bis 2-mal im Jahr, sehr gerne Kurzurlaub und Sightseeing mache. Einen kleinen Rückblick wird es dazu aber noch auf meinem zweiten Blog geben.

Ansonsten steht bereits der nächste Urlaub an. Es geht nach Malle.

Seitdem ich im Jahr 2002 meinen Ehemann am Ballermann kennen gelernt habe, war ich nicht mehr auf der „Insel der Deutschen“. Jetzt geht es allerdings nicht mehr auf die Partymeile, sondern nach Cala Millor. Nach unseren Thailand-Urlauben in den letzten Jahren wird das bestimmt für uns ein richtiger Kulturschock 🙂

Bevor ich mich aber schon auf den Urlaub einstimme, möchte ich Euch aber noch die GlossyBox zeigen.

Salsa Nights Edition | Ausgepackt

Schon bei den vorherigen Boxen schaue ich mir zu aller erst das GlossyMag an, also das Magazin, welches immer der Box beiliegt. Aus der Produktauswahl suche ich mir dann die Lieblingsprodukte aus und bin dann immer ganz gespannt, welche ich davon auch tatsächlich in meiner Box habe. Dieses Mal hat das eigentlich ganz gut geklappt.

Catrice ICONails Gel Lacquer 05

Wow, was für eine Farbe! Gefällt mir richtig gut, allerdings trage ich so ein sattes Rot lieber in den kälteren Monaten. Im Sommer stehe ich eher auf Pink, Koralle & Co. Trotzdem ein super Produkt und passt ganz wundervoll in meine Nagellack-Sammlung (Originalgröße 10,5ml | 2,99 €)

Catrice ICONails Gel Lacquer 05

Luxie Beauty | Onyx Noir Small Contouring Face Brush

Kann eine Frau genug Pinsel haben? Nein kann sie nicht! Ich liebe meine Pinsel, auch wenn ich meistens nur 2-3 verschiedene nutze, möchte ich auf keinen der anderen verzichten. Sie sehen einfach zu schön aus im Badezimmer.

Dieser vegane Pinsel von Luxie könnte aber zu meinem Liebling werden. Er ist geschmeidig weich, verliert über keine Haare und hat eine tolle Länge. Leider konturiere ich nur äußerst selten, was ich jetzt vielleicht unbedingt ändern sollte (20,60 €)

Onyx Noir Small Contouring Face Brush

Ciate London | Fierce Flicks

Oh wie wundervoll – dieser Eyeliner sieht optisch so hübsch aus! Mit Ciate habe ich zudem sehr gute Erfahrungen gemacht, so dass dieser „Filzstift“ ein Volltreffer in meiner Box ist. Auch wenn ich ehrlich gestehen muss, dass ich mit dünnen Eyelinern nicht ganz so gut zurechtkomme, werde ich es natürlich ausprobieren! Ansonsten hat auch bereits meine Tochter Besitzansprüche geltend gemacht (Originalgröße 1,7ml | 18 €)

invisibobble | Nano

Erst dachte ich, oh nein nicht schon wieder Haargummis. Invisibobble hatte ich nämlich schon in der einen oder anderen Box drin. Dieses Mal handelt es sich aber um so ganz kleine Mini-Zopfgummis, die sich Nano nennen. Die sind echt super winzig und sehen soooo süß aus. Mal schauen, was man damit so alles mit den Haaren anfangen kann (3 Stück | 3,95 €)

Quickcap | Beauty

Die Flaschen von Quickcap kenne ich auch schon. Mittlerweile habe ich drei von den Flaschen. Den Cap habe ich bislang immer ausprobiert, danach aber nie nachgekauft. Ist mir leider zu teuer, auch wenn ich grundsätzlich auf so Schönheitsgetränke stehe und auch gerne mal ausprobiere. Aktuell trinke ich z.B. jeden Tag Elasten, dazu kommt aber noch ein eigener Erfahrungsbericht. (Probiergröße | ca. 5 Euro)

You & Oil | Face Oil Nourish & Vitalise

Bei Gesichtsöl bin ich immer noch vorsichtig, obwohl das ja eigentlich total unbegründet ist. Ich verbinde Öl aber trotzdem noch mit glänzen und speckiger Haut. Im Winter nutze ich solche Öle gerne mal als Treatment über Nacht, aber als Tagespflege würde es bei mir nicht in Frage kommen. Ich finde das Produkt aber trotzdem super spannend, da es eine Bio-Zertifizierung hat und aus 100% natürlichen Inhaltsstoffen besteht. Top, würde ich mir durchaus öfter in der GlossyBox wünschen! (Probiergröße 5ml |2,75 €)

Salsa Nights Edition / Mein Fazit

Eine tolle Box, super schön zusammengestellt und stimmig zum Thema. Ich bin mir allen Produkte aus der Salsa Nights Edition* zufrieden und habe für alles Verwendung. Mein persönlicher Favorit ist der tolle rote Nagellack von Catrice und der Eyeliner von Ciate. Warenwert der gesamten Box beträgt ca. 53 Euro.

Ganz gespannt bin auf die nächste GlossyBox im Juli. Im Magazin gab es schon eine Preview und das Design der Pink Planet Edition ist extrem genial! Ich freue mich jetzt schon sehr darauf….

*Affiliate Link

Like & Share
Kategorie: Boxing

von

Ich bin Nina, 37 Jahre jung, Mutter einer 14-jährigen Tochter, Bankbetriebswirtin und leidenschaftliche Bloggerin

1 Kommentare

  1. Liebe Nina,

    schön vorgestellt, ich finde den Inhalt auch echt stimming und vor allem kann man alles gebrauchen. Früher war mir zu viel Chi Chi und den Boxen, jetzt wird es ja langsam 😉

    Liebe Grüße,
    Sylvia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.