Boxing
Schreibe einen Kommentar

GlossyBox | Edition Frühlingserwachen

Welcome back GlossyBox! Die GlossyBox war meine allererste Beauty Box und ich hatte sie lange Zeit im Abo, daher habe ich zu dieser Box vielleicht noch ein „besonderes“ Verhältnis. Heute zeige ich Euch den Inhalt der Edition Frühlingserwachen.

Apropos Frühling, ich warte immer noch! Gestern mit 15 Grad ein kleines Antäuschen und heute hat er gleich wieder den Mittelfinger gezeigt. So langsam macht mich das wirklich depri, da hilft auch keine rosafarbene Box mit der hübschen schwarzen Schleife. 

GlossyBox | Edition Frühlingserwachen

Letztes Wochenende, am 30.04., hatte meine Tochter Konfirmation. Ich habe gleich mal den schönen Handstrauss für meine Fotos genutzt. Ich muss zugeben, dass ich Blumen, wenn sie schon leicht anwelken, wunderschön finde. Auch Tulpen sehen absolut genial aus, wenn sie kurz vor dem abfallen sind. Zumindest trifft das meinen Geschmack, wie ihr auch auf den Fotos sehen werdet.

Merci Handy | Handreinigungsgel

Insgesamt gab es vier verschiedene Duftrichtungen in den Boxen und ausgerechnet ich bekomme „Black Vanilla“. Es gibt nicht viele Düfte, die ich nicht so gerne mag, aber Vanille gehört definitiv dazu. Auch bei diesem süßen Handgel kann mich die cremige Vanille überhaupt nicht überzeugen. (30ml/3 €)

Icona Milano | Beautyfing Touch

Die Marke war mir vorher absolut unbekannt, was aber nicht sonderlich schlimm ist. Beautyfing Touch ist ein Primer, also ein Produkt welches man nach der Tagescreme, aber noch vor dem MakeUp aufträgt. Der Teint wird so feiner und gleichmäßiger. Leider vertrage ich viele Primer überhaupt nicht, ich bekomme davon Unreinheiten und so komische trockene Stellen. Aber vielleicht ist es mit diesem Produkt ja besser, ich werde es ausprobieren. (30ml/24,50 €)

n.6 | Colour Studio Super Gloss

Nicht unbedingt ein Produkt, welches ich persönlich benutzen werde. Ich mag Gloss auf den Lippen nicht so gerne, weil ich das Gefühl irgendwie unangenehm und oftmals klebrig finde. Was ich aber ganz wundervoll finde ist der weiche Naturhaarpinsel, es fühlt sich auf den Lippen so schön soft an. (6ml/14,90 €)

La Roche-Posay | Mizellen Reinigungsfluid

Durch Zufall habe ich vor einigen Wochen eine Mascara von La Roche-Posay ausprobiert und sie ist seitdem meine Lieblingsmascara. Daher habe ich mich sehr über diesen Reiniger gefreut. Mizellenreiniger sind absolut praktisch, ich reinige damit mein gesamtes Gesicht und natürlich auch die Augen. (100ml/6,90 €)

Betty Barclay | Pure Pastel Mint Cremedusche

Für Duschgel von bekannten Parfümmarken bin ich eigentlich zu geizig. Ich würde sie mir tatsächlich nie kaufen, da mir oftmals die Düfte aus den Drogerien, z.B. von Balea viel besser gefallen und die Produkte dazu noch um ein vielfaches günstiger sind. Zum verschenken finde ich diese kleinen Größen, in Kombination mit dem passenden Duft aber immer sehr schön. (75ml/5,65 €)

Kneipp | Verwöhnendes Creme-Öl-Peeling

Volltreffer! Ich liebe Kneipp, ich liebe Peelings und ich liebe den Duft von Argan-Öl. Ich glaube zwar, dass es etwas schwierig werden wird, das Peeling aus diesem Tütchen zu bekommen, aber das werde ich schon meistern. Ich freue mich aber jetzt schon, es die nächsten Tage zu verwenden. Die Haut ist danach immer so schön weich und nimmt eine Pflege viel besser und intensiver auf. (40ml/1,49 €).

Edition Frühlingserwachen | Fazit

Das Gefühl, mal wieder eine GlossyBox auszupacken, war wirklich toll. Mit den Produkten bin ich einigermaßen zufrieden, wobei ich von den 6 Produkten wahrscheinlich nur eins auch im Geschäft gekauft hätte und zwar das Peeling von Kneipp. Eventuell wird aber auch der Reiniger von La-Roche Posay ein Nachkaufprodukt. Der Warenwert liegt bei über 55 Euro.

Dieser Beitrag enthält Werbung und/oder Affiliate Links. 

Kategorie: Boxing

von

Ich bin Nina, 37 Jahre jung, Mutter einer 14-jährigen Tochter, Bankbetriebswirtin und leidenschaftliche Bloggerin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.