Monate: März 2017

Rossmann | Schön für mich Box März

Mich hat letzte Woche eine ganz tolle Überraschung erreicht. Rossmann hat mir die „Schön für mich“ Box aus März zugeschickt. Natürlich habe ich sie am Wochenende gleich ausgepackt, aber leider nicht gleich geschafft, Euch davon zu erzählen. Mein Wochenende war ziemlich unorganisiert. Ich hatte mir viel vorgenommen und wie immer fast gar nichts geschafft. Statt früh aufzustehen, wurde es dann doch wieder 10 Uhr. Das Wetter hat mich dann so sehr deprimiert, dass ich mich nicht aufraffen konnte, so richtig produktiv zu werden. Im Nachhinein ärgert mich das immer richtig und ich nehme mir fest vor, es am nächsten Wochenende besser zu machen…….meistens leider erneut ohne Erfolg. Wann kommt endlich der Frühling, ich brauche einfach die Wärme und die Sonne um überhaupt irgendetwas gescheit auf die Reihe zu kriegen.

Neutrogena Hydro Boost | Pflege für Übergangshaut

Über die Insider darf ich eine Pflege für Übergangshaut ausprobieren. Ah ja OK, ich gehöre also mit 36 zu der Zielgruppe der sogenannten Übergangshaut. Genau genommen liege ich hier aber schon am Ende der Fahnenstange, da dieser Bereich zwischen 25 und 40 Jahre definiert wird. Neutrogena liefert mit Hydro Boost eine Serie für genau diesen Hauttyp. Geschmeidigkeit und Elastizität gehen langsam verloren und die Haut wird anfälliger für externe Faktoren wie Stress, Umweltbelastungen und Müdigkeit. Tatsächlich falle ich in dieses Muster, denn meine Haut ist wirklich viel zickiger als noch vor 10 Jahren. 

L’Oréal Botanicals Fresh Care | Saflorblüte

Von Loreal Paris gibt es eine neue Serie, welche sich Botanicals Fresh Care nennt. Die Marke wirbt mit einer leistungsstarken Rezeptur mit sinnlichen Texturen und Düften, ganz ohne Silikone, Parabene und Farbstoffe. Insgesamt gibt es 4 verschiedene Varianten mit jeweils 4 Produkten: Shampoo, Spülung, Haarmaske und ein weiteres Pflegeprodukt. 

method | limited Edition by Johanna Basford

I ch male sehr gerne! Allerdings kann ich nicht frei zeichnen, das sieht bei mir nämlich schlimmer aus als bei einer dreijährigen. Wenn ich Zeit habe und etwas Abwechslung vom Alltag suche, dann male ich Bilder aus. Fast so wie in der Kindheit, nur mit anderen Motiven und mit einem ganz anderen Ziel: Ruhe und Entspannung! Genau aus diesem Grund habe ich mich auch sofort in die limited Edition von method by Johanna Basford verliebt.