Face
Schreibe einen Kommentar

eos Visibly Soft™ Coconut Milk & Vanilla Mint

V

isibly Soft nennt sich die neue Lippenpflege-Linie von eos.

Ich kann mich gut an die Anfangszeit von eos erinnern, ist ja gar nicht so lange her. Es gab einen mega Hype um diese kleinen Kugeln und ich war mittendrin. Natürlich musste auch ich irgendwie alle Sorten zumindest mal ausprobieren, um später festzustellen, dass mir nur sweet mint richtig gut gefällt.

Daher war ich sehr erfreut, dass es nun mit Vanilla Mint in eine ähnliche Richtung geht. 

eos Visibly Soft™

Reichhaltige Pflege und langanhaltend weiche und sichtbar schöne Lippen: Dafür sorgt der neue Lip Balm mit natürlichen Ölen, Sheabutter und den antioxidativen Vitaminen C & E. Die natürliche Linie ist außerdem frei von Mineralölen, Parabenen und Gluten.

Rein optisch hat sich an den Kugeln nicht geändert, sie haben jetzt aber ein gestreiftes Design und mit den Farben Rose Quartz und Serenity greift man die Pantonefarben des Jahres 2016 auf. 

1-img_9805

1-img_9804

Coconut Milk hat einen (fast schon klassischen) Geschmack nach milchiger Kokosnuss. Empfinde ich den Duft erstaunlicherweise eher unangenehm, schmeckt er direkt auf den Lippen tatsächlich ganz leicht nach Kokosnuss.

Vanilla Mint vermischt warme Vanille mit der erfrischenden Minze, eine wirklich gelungene Kombination und von den beiden Sorten ganz klar mein Favorit.

1-img_9807

1-img_9809

Das Gefühl beim auftragen und auch die Pflegewirkung gefallen mir sehr gut, kann jedoch keinen Unterschied zu den vorherigen eos Produkten erkennen. Die Lippen fühlen sich direkt nach der Anwendung sehr weich und geschmeidig an, häufiges nachcremen ist nicht erforderlich.

Die neue eos Visibly Soft Linie ist seit September im Handel erhältlich, z.B. bei Rossmann und kostet 5,99 Euro. Enthalten sind jeweils 7g.

Dieser Beitrag enthält Werbung. 

Like & Share
Kategorie: Face

von

Ich bin Nina, 37 Jahre jung, Mutter einer 14-jährigen Tochter, Bankbetriebswirtin und leidenschaftliche Bloggerin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.