Boxing
Kommentare 5

Welcome back GlossyBox

M

an darf mir einfach keine Newsletter schicken. Zumindest nicht mit irgendwelchen Aktionen, Rabatten oder vermeintlichen Schnäppchen.

So eine Mail von GlossyBox landete nämlich in meinem Postfach. Die ersten 3 Boxen für nur je 10 Euro ……..5 Minuten später……bestellt! Warum ich das jetzt schon wieder bereue erfahrt ihr jetzt 🙂

Ein halbes Jahr war ich nun ohne GlossyBox und habe nichts vermisst. Ganz im Gegenteil, wenn ich das ein oder andere Unboxing gelesen habe, war ich immer wieder froh, kein Abo mehr zu haben. Warum jetzt dieser Rückfall? Ehrlich gesagt, keine Ahnung! Die Schnäppchen-Synapse im Hirn hat mal wieder ausgesetzt.

Ich möchte Euch aber nun den Inhalt dieser August-Box zeigen. Es gibt zwar schon unzählige Berichte über diese Box, aber da müsst Ihr jetzt durch.

1-IMG_3945

GlossyBox August

1-IMG_3948

Eins muss ich der GlossyBox ja lassen, rein optisch ist sie immer noch meine Lieblings-Box. Die Farbe und die Form der Schachtel finde ich super ansprechend und sieht sehr schick aus!

GlossyBox August 2015 – ich packe aus!

1-IMG_3967

So Susan Haute Light Highlighting Pencil / 20,95 Euro

1-IMG_3975 1-IMG_3969

Ich weiß ehrlich gesagt nicht, ob die Produkte von dieser Marke „So Susan“ außer in der GlossyBox noch woanders erhältlich sind.  Ich kenne sie tatsächlich nur aus dieser Box und habe schon einige Produkte in meiner „Sammlung“. Grundsätzlich finde ich diesen Highlighter gar nicht so schlecht, zwar ein wenig sehr rosa, aber trotzdem verwendbar.

1-IMG_3965

QMILK Skin Oil / 4ml – 15 Euro

1-IMG_3966

Ich habe schon mal etwas über Qmilk gelesen, kann mich aber nicht mehr an Details erinnern. Aber mal ganz ehrlich, wie hässlich ist denn dieser Flakon? Auf dem Produkt finde ich überhaupt keine Angaben, was drin ist. Ja es ist nur eine Probe, aber wenn ich diese mal länger nicht nutze, weiß ich doch gar nicht, was das genau war. Leider fehlen auch Angaben zur Haltbarkeit etc. Das Öl an sich ist ziemlich reichhaltig, hat allerdings einen merkwürdigen Geruch. Ob ich das Produkt verwende, muss ich mir noch überlegen. Da es aber sehr teuer ist, wäre es ansonsten schade drum.

1-IMG_3960

Emite Make Up Eye Shadow Brush / 30 Euro

1-IMG_3963

Wow, damit hätte ich jetzt nicht gerechnet. Der Pinsel ist wirklich klasse, richtig schön flauschig, weich und der lange Stil lässt sich wunderbar greifen. Ob ich ihn mir für 30 Euro gekauft hätte, weiß ich nicht, aber so freue ich mich schon ziemlich dolle über den Pinsel!

1-IMG_3959

Rexona Compressed Deo / 2,19 Euro

Ah ja ein Deo, hmm wie zauberhaft………….nicht. Irgendwie passt das mal so gar nicht in so eine GlossyBox. Oder vielleicht kann ich auch gerade nicht so recht erkennen, warum ein Rexona Deo glossy sein könnte. Naja wenigstens ist es ohne Aluminium…..

1-IMG_3957

Rituals Duschschaum / 4 Euro

Ich mag Rituals sehr gerne und besonders die Duschschäume sind absolut genial. Da ich aber seit einigen Wochen ein Rituals Outlet in meiner Nähe habe, bin ich gut damit versorgt. Ich habe außerdem das Gefühl, dass in allen erdenklichen Beauty-Boxen dieses Produkt in den letzten Monaten vertreten war. Aber vielleicht täusche ich mich da auch!

GlosyBox August 2015

GlosyBox August 2015

Ich habe zu Beginn an geschrieben, dass ich eigentlich schon wieder bereue diese Box abonniert zu haben. Für meine 10 Euro kann ich mich jedoch nicht wirklich beschweren, denn allein der Pinsel ist mir dieses Geld allemal wert. Trotzdem fehlt der aha-Effekt und die Spannung beim Auspacken ist auch nicht mehr so wie früher. Irgendwie hat man alles schon mal so in der Art gesehen.

Ganz besonders traurig war ich, als ich die anderen „möglichen“ Produkte gesehen habe. Es gab nämlich Boxen, die hatten eine ganz zauberhafte Lidschatten Palette von BH drin oder einen Lipgloss von BareMinerals. Ist halt kein Wunschkonzert, aber darüber hätte ich mich sehr gefreut.

Ganz nett finde ich wieder mal das Glossy Magazin, es ist richtig hübsch ausgemacht und ich lese es tatsächlich sehr gerne.

Zwei Boxen bekomme ich nun noch für 10 Euro, die nehme ich auf jeden Fall noch mit. Ob ich anschließend dabei bleibe? Nein, ich denke nicht.


GLOSSYBOX

Kategorie: Boxing

von

Ich bin Nina, 37 Jahre jung, Mutter einer 14-jährigen Tochter, Bankbetriebswirtin und leidenschaftliche Bloggerin

5 Kommentare

  1. Hi Nina,
    ich habe gekündigt 🙂 sprich eine Box kommt noch. Ich hatte statt QMilk eine 50 ml Probe von der Bodylotion drin. Leider waren in den letzten Monaten zu viele Drogerieprodukte enthalten und zuviele preisliche Unterschiede zwischen den Inhalten daher darf die Box gehen.
    Liebe Grüße,
    Madlen

  2. Hihi konnte auch nicht die Finger von lassen und habe mir die Boxen für nen 10er gekauft 😀 leider hatte aber auch ich keine Lidschattenpalette darin 🙁 und war ganz traurig als ich die alternativen Produkte gesehen habe…schnief^^

    lg janine

  3. Die Box ist nicht schlecht, doch ich weiß nicht ob sie für mich unbedingt was gewesen wäre. Der Pinsel ist sicherlich klasse, Dusch-Schaum und Highlighter hätten mich auch noch interessiert. 🙂

    Liebe Grüße von Smiley 🙂

  4. Hallo Nina,

    schade, dass dich die Box wieder einmal nicht überzeugen konnte und du das erneute Abo bereust! Ich kann das aber total nachvollziehen, für mich wäre der aha Effekt mit dieser Box auch ausgeblieben.

    Liebe Grüße,Lu

  5. Julia von GLOSSYBOX sagt

    Schade, dass dir unsere La Dolce Vita Box nicht den gewünschten Aha-Effekt geben konnte, Nina. Trotzdem freue ich mich aber, dass dir Pinsel, Highlighter & Duschschaum gut gefallen! 🙂 Ich bin schon gespannt auf deinen Bericht zu unserer Black & White Edition, und vielleicht überdenkst du dann ja deine Entscheidung noch einmal…

    Hab eine schöne Woche & stay glossy,

    Julia von GLOSSYBOX

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.